Gemeine Verzichts- und Bezahlungsvoraussetzungen

    Bezahlungsvoraussetzungen auf unsereindividuellen Gäste:

    • Zur Endgültigung der Reservation soll man den durch Verwertung angegebenen Betrag (meistens 20000 HUF/Zimmer) in der 8 Tag von der Reservierung. Die Anzahlung kann man durch Überweisung, oder im Hotel bezahlen.
    • Den bestehenbleibenden Betrag wird im Hotel durch Bargeld, Kreditkarte (VISA, Mastercard, Maestro) oder mit SZÉP Karte (OTP, MKB, K&H) bezahlt.
    • Die durch Hotel akzeptierte Währung sind das Ungarische Forint (HUF) und das Euro (EUR).
    • Wenn Sie die Anzahlung nicht bezahlen, enthibt es nicht die Gäste unter die Verzichtsbedingungen.

    Verzichtsbedingungen:

    • Nach der Bezahlung des Besetzers ist vertragsstrafe-freie Absage nicht möglich. Wenn Sie die Reservierung absagen, rechnen wir den Besetzer als Vertragsstrafe auf.
    • Wenn Sie bei dem Hotel Ihre Nächte reduzieren, oder die Reservierung absagen, oder nicht ankommen, die ganze Summe der Reservierung als Vertragsstrafe aufzahlen werden.
    Unser Hotel in Bildern